Netbook Logo


Willkommen im Netbook Shop. Hier finden Sie Netbooks aller Hersteller und jede Menge Zubehör zu unschlagbaren Preisen.
Wenn Sie ein bestimmtes Modell suchen, nutzen Sie einfach die Suchbox. Viel Spaß in unserem Shop!


Netbook Hersteller

Bei den bekanntesten Netbook Herstellern handelt es sich um die gleichen Firmen, die auch stationäre Computer und Notebooks produzieren. Dieser Fakt ist nicht überraschend, da es sich bei den modernen und beliebten Netbooks um abgespeckte Laptops handelt. Die Geräte lassen sich leicht transportieren und werden vornehmlich genutzt, um von unterwegs aus das Internet zu nutzen. Eine weitere gebräuchliche Bezeichnung ist Subnotebook. Die Nutzung des Internet Zuganges ist wahlweise mit einem mobilen Internetzugang oder über einen Hotspot möglich. Damit die Geräte leicht und handlich sind, statten die Netbook Hersteller sie lediglich mit den für den mobilen Internet Zugang notwendigen Funktionen aus. So sind bei den meisten Modellen weder ein seperater Ziffernblock noch ein CD Laufwerk vorhanden. Die Netbook Hersteller bieten diese Funktionen jedoch in Form externer Geräte an, sodass der Nutzer sie zusätzlich erwerben kann, wenn er ihre Verfügbarkeit wünscht.
Ein wesentlicher Wunsch von Kunden an die Netbook Hersteller ist die Optimierung der Akku Laufzeit, da erfahrungsgemäß nicht immer eine nutzbare Steckdose zur Verfügung steht.

Möglicherweise müssen sich Notebook Hersteller einen neuen Namen für ihre Produkte ausdenken, da die Firma Psion das Recht auf diese Produktbezeichnung für sich reklamiert. Eine endgültige gerichtliche Entscheidung in dieser Frage steht bislang noch aus. Das Netbook der Firma Psion ist nicht mit den heute allgemein als Netbooks bezeichneten Geräten zu vergleichen. Der erste Netbook Hersteller, der ein Gerät in der heutigen Bedeutung des Netooks auf den Markt gebracht hat, ist die Firma Asus, die weiterhin einen nicht unerheblichen Teil der verkauften Netbooks produziert. Netbook Hersteller können mit einem großen Markt rechnen; alleine für Deutschland wird für die nächsten zwei bis drei Jahre ein Bestand von 50 Millionen dieser Geräte prognostiziert. Die bisherigen Verkaufszahlen lassen diese Prognose als realistisch erscheinen.

Damit ein Netbook genutzt werden kann, ist ein Betriebssystem erforderlich. Die meisten Netbook Hersteller bieten ihre Modelle wahlweise mit einem Windows Betriebsprogramm, vorzugsweise Windows XP, sowie mit einem Linux Programm an; daneben gibt es auf dem Markt spezielle Appel Nebooks.

Die wichtigste Hilfe zur Förderung ihres Absatzes erhalten Netbook Hersteller durch Mobilfunkbetreiber; diese subventionieren estimmte Modelle in einem derart großen Umfang, dass einige Netbooks beim Abschluss eines Laufzeitvertrages von 24 Monaten Dauer für einen einzigen Euro abgegeben werden. Bei einer Nutzung des Netboks mit einem Prepaid Surf Vertrag wird keine oder nur eine geringe Subvention gewährt.

Über Netbooks | Asus Netbooks | Sony Netbooks | Dell Netbooks | msi Netbooks | HP Netbooks | Medion Akoya | Wind Netbooks | Netbook Zubehör | Netbook Shop | Netbook Akkus | Aldi Netbook | Netbook Forum | Netbook Vergleich | Acer Netbooks | Toshiba Netbooks | Samsung Netbooks | Software | Der Eee PC | Netbooks und Ubuntu | Netbook kaufen | Taschen für Netbooks | Gebrauchte Netbooks | Arbeitsspeicher | Das Lidl Netbook | Home | Vergleich | Hersteller | Test | Kontakt


© Copyright 2009 by Netbooks Only. Alle Rechte vorbehalten.